Region

previous arrowprevious arrow
next arrownext arrow
Slider


Die Gemeinde Küllstedt, unweit von Dingelstädt, liegt im Herzen Deutschlands. Ein wellenförmiges Hügelland, von Westen nach Osten verlaufend, kennzeichnet die Landschaft.
Architektonische Kostbarkeiten, die unberührte Natur und die Freundlichkeit der Menschen machen das Eichsfeld zu einer idealen Urlaubsregion.


Die abwechselungsreiche Landschaft, dieser Region, bietet sich aber auch für ausgedehnte Wanderungen oder Touren auf dem Fahrrad, gerade zu an.

Burgen, Schlösser, Denkmäler, Museen und Wallfahrten warten auf Ihren Besuch. Erobern sie beispielsweise die märchenhafte „Burg Hanstein“ – eine der schönsten, mitteldeutschen Burgruinen Deutschlands und von da aus direkt weiter zu der sogenannten Teufelskanzel. Einen unvergesslichen Blick auf das Werratal und das Stockmacherdorf Lindewerra, erwartet Sie von dort aus.

Des Weiteren ist auch das Kloster Zella oder der Wallfahrtsort Hülfensberg, die Kapelle „Klüschen Hagis“ direkt am Fuße der Burg Gleichenstein.


Ebenso können Sie von Heiligenstadt einen Abstecher zur Wartburgstadt Eisenach, zur Universitätsstadt Göttingen machen, aber auch eine nostalgische Dampflokfahrt zum Brocken, beginnend in Nordhausen, ist eine tolle Möglichkeit seine Freizeit zu gestallten.

Also worauf warten Sie noch?!